Schreibende übers Schreiben – Zitat 65

„Kein Leser stellt jemals eine Frage. Ein Schriftsteller muss seinem Leser seine eigenen Vorlieben aufzwingen.“ (Jan Neruda)