Schreibende übers Schreiben – Zitat 79

„Einen Roman zu schreiben … ist normalerweise eine Reise ohne Landkarte, aber dennoch eine Reise mit einem Ziel: Ich weiß, wie sie beginnt und, ich weiß, wie sie enden wird, aber ich weiß nicht, wie ich von einem zum anderen kommen werde. Das ist der eigentliche Kampf beim Romanschreiben.“ (Martin Amis)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s